Kontakt

Ludwigshafen 0621 - 65 60 65
captcha

Vortrag über die Geschichte der Parkinsel

Auf dem Festival des deutschen Films hält Dr. Klaus J. Becker am Montag, 5. September, 19 Uhr, einen Vortrag über die Geschichte der Parkinsel. Er bezieht sich auf das Buch "Vom Mundenheimer Wäldchen zum Stadtpark. Eine kleine Geschichte der Ludwigshafener Parkinsel". Er zeichnet die Entwicklung der Insel vom „unheimlichen“ Wäldchen zur geschätzten Parkanlage, guter Wohnlage und Kulturinsel nach.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig. Schauplatz ist das Festival-Zelt B, Bühne Filmgespräche.

Einladende sind die Herausgeber des Buches - Georg Kuthan und Martin Wegner - sowie der Leiter des Filmfestivals, Dr. Michael Kötz. Das Buch ist an diesem Abend erhältlich gegen eine Spende in Höhe von 15 Euro, die dem Verein Kultur Rhein-Neckar zugute kommt.

Sie haben Fragen?

Wenn Sie ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück verkaufen möchten, beraten wir Sie unverbindlich. Gerne erstellen wir für Sie auch eine kostenlose Verkaufswertermittlung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!